Schrauben im ergonomischen Winkel - die Flachabtriebslösungen von Desoutter

Schrauben im ergonomischen Winkel - die Flachabtriebslösungen von Desoutter


Die hohen Ansprüche der Verbraucher führen dazu, dass mehr Ausstattung als je zuvor in denselben verfügbaren Platz verbaut wird. So erwarten wir zum Beispiel klimatisierten Komfort, wenn wir in Zügen, Flugzeugen und Autos reisen und wenn wir unsere Sitzposition verstellen oder ein Fenster öffnen müssen, bevorzugen wir eine elektrisch betriebene Option. Infolgedessen ist der Platz in den Motorräumen, in den Armaturen und hinter den Schalttafeln sehr knapp bemessen..

 

Es kommt häufig vor, dass die Montagearbeiter feststellen, dass die Verschraubungen zu nahe an den umgebenden Bauteilen oder zu nahe an anderen Komponenten angebracht sind, um mit einem einzigen Werkzeug zugänglich zu sein. Heutzutage muss der moderne Produktionsmitarbeiter ein Verrenkungskünstler sein, um Verschraubungen zu erreichen, die über Kopf oder in einem ungünstigen Winkel angebracht sind - ganz zu schweigen davon, dass er sie richtig anziehen muss.

Verbraucher werden auch in Zukunft neue Funktionen fordern, und Produktdesigner werden weiter versuchen, mehr Funktionen auf demselben Raum unterzubringen. Wir müssen also neue Werkzeuge entwickeln, die den Mitarbeitern helfen, ihre Montageaufgaben sicher und effektiv zu erledigen.

Hier kommt Desoutter ins Spiel. Wir glauben an die Entwicklung integrierter Lösungen, die mehrere Problemstellungen so einfach und effektiv wie möglich angehen. Zum Beispiel haben wir vor kurzem eine Reihe von Schraublösungen mit SALTUS-Abtrieben auf handgeführten Desoutter-Werkzeugen (pneumatisch oder elektrisch, batterie- oder strombetrieben, mit Kupplung oder Messwertaufnehmer) auf den Markt gebracht. Durch die Verwendung von "Standard"-Schraubtechnologien kann das Werkzeug individuell angepasst werden, um eine erstklassige Montage in anspruchsvollen Anwendungen zu erreichen.

 

Jetzt unsere Lösung entdecken

 

Desoutter bietet mit SALTUS eine Auswahl an Flachabtrieben an, die mit einem 90° oder 110° Winkelkopf kombiniert werden können. Ein patentierter Indikator bestätigt, dass der Aufsatz korrekt eingerastet ist, was Zeit spart und einen sicheren Betrieb gewährleistet. Für zusätzliche Flexibilität eignet sich der neue Aufsatz sowohl fürRohrmuttern als auch für Standardschrauben und -muttern - mit oder ohne Hold & Drive-Option. Der Kopf verfügt sogar über einen integrierten Magneten, der Späne und Metallpartikel anzieht, um Verschleiß zu vermeiden und die Lebensdauer des Werkzeugs zu erhöhen!

Neben der verbesserten Genauigkeit und Effizienz im Betrieb bietet das modulare, universelle Design von Desoutter mit SALTUS den Kunden viele weitere Vorteile. Kundenspezifische Lösungen können auf die gleiche Weise wie ein Standardwerkzeug bestellt werden, was Zeit spart und den Prozess vereinfacht. Da die gesamte Werkzeugmontage und -kalibrierung im eigenen Werk von Desoutter erfolgt, werden Leistung und Ergonomie des Endprodukts optimiert. Der vereinfachte Bestellprozess und die effiziente Produktintegration führen auch zu kürzeren Lieferzeiten, so dass die Kunden ihr Werkzeug in der Hälfte der Zeit geliefert bekommen können.

Darüber hinaus wird die Wartung und Instandhaltung der Werkzeuge durch den einzigartigen "Digital Twin" von Desoutter erheblich vereinfacht. Dieser ermöglicht den Kunden einen 24/7-Zugang zu einer umfassenden Produktdokumentation.

Durch diese Desoutter-Gesamtlösungen wird ein völlig neuer Blickwinkel auf die effiziente Montage ermöglichen.

Sie möchten weitere Informationen oder ein Angebot erhalten?

Stellen Sie jetzt Ihre Frage an unsere Experten vor Ort oder erfragen Sie ein Angebot!

Frage stellen Angebot erhalten Demo anfordern
Cart